Gegründet haben wir uns am 28. November 2016, nachdem wir seit der ersten Viertligasaison des Rasenballsport Leipzig e.V. peu à peu immer häufiger ins Stadion gingen und immer mehr wurden. Zu hause sind wir in unserem „Dörfchen“ Knautkleeberg-Knauthain im Leipziger Südwesten. Wir verstehen uns als familienfreundlicher Fanclub. Verteilt sind wir im ganzen Stadion (mit Ausnahme des Gästeblocks natürlich), denn so wie für manchen das SItzen nix ist (insbesondere bei einigen Kindern), so ist für manche eben das Stehen nix. 

Vorstand

Auf der Gründungssitzung am 28. November wurde nicht nur der Verein an sich gegründet, sondern zugleich auch die erste Vereinsleitung bestimmt – Satzungsgemäß für zunächst zwei Jahre. Folgende Vorstandsmitglieder vertreten den Verein:

  • 1. Vorsitzender: Markus Maier
  • 2. Vorsitzender: Marcel Schulz
  • Schatzmeister: Sascha Becker

Mitmachen

  1. Unsere Regularien lesen, verstehen und akzeptieren:
    • Satzung: Neu ab 8.1.2018 (zur Zeit im „Lektorat“)
    • Mitglieds- und Beitragsordnung: Neu ab 8.1.2018 (zur Zeit im Lektorat)
  2. Mitgliedsantrag runterladen, am PC ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben: Neu ab 8.1.2018 (zur Zeit im „Lektorat“)
  3. Übergabe vereinbaren per e-Mail an markus.maier@knautbullen.de
  4. Wir wollen natürlich wissen, mit wem wir es zu tun haben und wollen DIch kennenlernen – im Stadion oder bei einer unserer monatlichen Mitgliederversammlungen – näheres dann per e-Mail